XF in Schottland

Hier könnt ihr Tipps für Touren, Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten geben.

Moderator: mosel xf 77

Antworten
Benutzeravatar
NCC1701DATA
Verifizierter User
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:00
Vorname: Thomas
Auto: SRT6 Cab + V8 Coupé
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

XF in Schottland

Beitrag von NCC1701DATA » Mittwoch 5. Juni 2019, 09:16

Seit Jahren fahre ich einmal im Jahr mit meinem Freund auf dem Motorrad nach Schottland. Dort sind wir schon praktisch überall gewesen, aber es ist immer wieder schön die Landschaften und die Strassen zu - im wahrsten Sinne des Wortes - erfahren.
Auch nächste Woche direkt nach Pfingsten sollte es wieder los gehen, aber mein Freund hat sich dummerweise den Arm gebrochen. Damit die Tour aber nicht ganz ausfällt, haben wir entschieden, dass es diesmal nicht Motorräder sein sollen, sondern dass ich statt desssen mit meiner Frau im XF durch Schottland und die Highlands brause. Wird ein anderer Charakter der Tour: Sonst ist immer der Weg das Ziel, dieses mal werden wir wohl öfter anhalten und uns viele Dinge auch mal ansehen, an denen ich auf dem Motorrad sonst immer nur vorbei fahre.
Ich bin mal gespannt und werde nach Rückkehr hier berichten - falls es interessiert...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor NCC1701DATA für den Beitrag (Insgesamt 4):
Viper-666 (Mittwoch 5. Juni 2019, 13:45) • Red (Mittwoch 5. Juni 2019, 18:53) • Crossmire (Mittwoch 5. Juni 2019, 19:17) • crossy32 (Mittwoch 5. Juni 2019, 19:50)
Bewertung: 22.22%
 

Benutzeravatar
Crossmire
Administrator
Beiträge: 1066
Registriert: Montag 20. Juni 2016, 04:54
Vorname: Udo
Auto: _QP_
Wohnort: bei Rottweil
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 587 Mal

Re: XF in Schottland

Beitrag von Crossmire » Mittwoch 5. Juni 2019, 15:11

Hallo Thomas,

viel Spass bei der Tour.
Wir wollten ursprünglich auch einmal mit dem XF durch Schottland, waren dann jedoch froh mit einem Mietwagen unterwegs zu sein. Denn manche Strassen abseits der 'Autobahn' sind in verhältnismässig schlechtem Zustand. Das setzt den Reifen etwas zu. Beim Mietwagen kann man eine entsprechende Versicherung mit buchen. Das, denke ich, war bei uns nicht falsch.

Grüße von Udo

PS: kurze Ergänzung, in der Vorbereitungszeit hatte ich Kontakt zu einem englischen Crossfire Club. Wir hätten dort einen Zwischenstop eingelegt. Bei Bedarf kann ich Dir den Kontakt auch gerne geben.
Ach, die paar Schritte kann ich auch fahren! :irolleyes:

Benutzeravatar
NCC1701DATA
Verifizierter User
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:00
Vorname: Thomas
Auto: SRT6 Cab + V8 Coupé
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: XF in Schottland

Beitrag von NCC1701DATA » Donnerstag 6. Juni 2019, 14:47

Ich war so oft mit dem Motorrad unterwegs, bestimmt schon > 10 mal in den letzten Jahren, ich kenne dort mittlerweile jeden Winkel. Ich will nicht sagen, jedes Schlagloch, aber es gibt dort genug Strassen, die auch mit dem Auto wunderschön zu fahren sind. Als Beispiel die A93/Glenshee. Aber selbst Single Track Roads die mit vier Rädern gut zu befahren sind gibt es hinreichend. Ausserdem ist mein SRT6 Cabrio ja nicht tiefergelegt...
,zwink,

Benutzeravatar
NCC1701DATA
Verifizierter User
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:00
Vorname: Thomas
Auto: SRT6 Cab + V8 Coupé
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: XF in Schottland

Beitrag von NCC1701DATA » Sonntag 9. Juni 2019, 10:46

Heute in die Wettervorhersage geschaut. Die Langzeitvorhersage hatte ja bis vor kurzem bestes Motorradw... äh ... Cabriowetter vorhergesagt. Es hat sich mal wieder gezeigt, dass Langzeitvorhersagen nichts taugen - die Vorhersage zeigt nun größtenteils Regen voraus, also klassich "bestes" Schottlandwetter. Besser, ich sage meiner Frau gar nichts davon - die hat sich nämlich gestern extra noch eine Schirmmütze gegen die Sonne gekauft...

Benutzeravatar
Crossmire
Administrator
Beiträge: 1066
Registriert: Montag 20. Juni 2016, 04:54
Vorname: Udo
Auto: _QP_
Wohnort: bei Rottweil
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 587 Mal

Re: XF in Schottland

Beitrag von Crossmire » Sonntag 9. Juni 2019, 10:54

Hallo,
bestes Schottlandwetter macht schöne Regenbögen.
Gruss von Udo
Ach, die paar Schritte kann ich auch fahren! :irolleyes:

Benutzeravatar
NCC1701DATA
Verifizierter User
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:00
Vorname: Thomas
Auto: SRT6 Cab + V8 Coupé
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: XF in Schottland

Beitrag von NCC1701DATA » Dienstag 11. Juni 2019, 08:15

Morgen geht es los.
Nach der letzten Wettervorhersage werden wir doch nicht mit dem Cabrio fahren: Viel Regen und Temperaturen teils im einstelligen Bereich - da macht ein offenes Dach leider überhaupt keinen Sinn. Wir nehmen stattdessen unser Alltagsauto (noch Infiniti Q30) und gehen mit ihm auf letzte große Fahrt, denn im Juli wird der Wagen ersetzt. Der Q30 hat mehr Raum für Gepäck, insbesondere Regenschirme und dicke Jacken. Ausserdem kann ich dann bequem die eine oder andere Flasche Whiskey mitnehmen.
Bei diesem Wetter bin ich gerade gar nicht mehr so traurig, dass wir aufgrund der bereits genannten Umstände nicht mit dem Motorrad in Schottland sind...

Antworten