Antennen für den Roadster

Hier gehört alles rein was Musik, Video und Navigation betrifft.

Moderator: RoadsterSH

Antworten
Benutzeravatar
Blackpit
Administrator
Beiträge: 327
Registriert: Montag 13. Juni 2016, 21:33
Vorname: Peter
Auto: Roadster
Wohnort: Neustadt Weinstraße
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Antennen für den Roadster

Beitrag von Blackpit »

Hallo zusammen,
hier mal eine Aufstellung welche Antennen auf den XF passen:
Grundsätzlich hat der Sockel am XF ein 5mm Innengewinde.
Bei Ebay gibt es die Peugeot Antenne 65mm mit 5mm Gewinde:
Bild
Oder aber direkt bei Peugeot mit der Artikelnummer PG6561N3 ( auch sehr günstig, z.B im Jahr 2013 für 8,12€ bekommen)

Die Mercedes Triplex Antenne mit 100 und 160mm Länge:
MB_Antennen.JPG
hier im Vergleich zum Original "Fuchsschwanzhalter":
XF_MB_Antenne.JPG
hier die 100er montiert am XF:
Blackpit_XFAntenne.JPG
Oder ein original Nachbau in kurz (gab/gibt es auf Ebay) im Vergleich:
XF_kurz_Antenne.JPG
Zur Funktion kann ich soviel sagen, das die "starken" Sender mit allen Antennen funktionieren. Bei mir "Auf dem Land" machen aber die kurze Peugeot Antenne und die 100er schon Probleme bei z.B regionalen "Klein -Sendern". Die kurze Originale und die 160mm MB Triplex sind noch am besten geeignet, gerade wenn es sich um Austauschradios fernöstlicher Herkunft handelt. Mit dem "originalen" Becker Radio oder z.B ein Becker Nachrüstradio schaut die Sache bei allen Antennen besser aus. Die heimischen Hersteller legen grundsätzlich mehr Wert auf die Radio Empfangsteile in deren HeadUnits. In einer urbanen Gegend verhält sich das Empfangsproblem bzw. Antennenlänge auch wesentlich unauffälliger.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Peter ,wi,
SRT6 Felgen, SRT6 Bremsen, Spurplatten, Koni Fahrwerk einstellbar......Bodymaßindex 10-20-30. Komplette Audio Neugestaltung mit Alpine Soundprozessor, 18cm Subwoofer usw....
Benutzeravatar
CXF-in-Ulm
Spender
Beiträge: 300
Registriert: Montag 27. März 2017, 13:57
Vorname: Ebbo
Auto: Roadster
Wohnort: Ulm
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von CXF-in-Ulm »

Hallo Peter,
Hab mich heute mal bei ATU umgeschaut. Die haben verschiedene Antennen im Sortiment. Preis zwischen 15 und 25 Euro. Das M5-Gewinde ist bei allen dabei. Aussehen und Qualitätsanmutung sind natürlich Geschmacksache. Hab mir ein 8cm-Teil für 22 Euronen genommen. Passt einwandfrei, sieht knackig aus und auch der Empfang ist glasklar.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß ausm Süden
E.
Benutzeravatar
RS2005
Moderator
Beiträge: 1261
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 14:56
Vorname: Ralf
Auto: Roadster SSB 2006
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von RS2005 »

Hallo zusammen,

das Thema „Radiotausch“ hatte mich veranlasst, mich einmal nach einer kürzeren Antenne als der an meinem Wagen bisher verbauten umzusehen:
AC5CAB24-87E3-40CF-8F11-127B7456D1D3.jpeg
Auf der Suche habe ich diese hier https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... joAu05p8Si im Doppelpack gekauft:
1CFC9044-D67C-41BB-A792-9E0D259936ED.jpeg
Die kürzere lasse ich jetzt erst einmal dran:
31272FE9-38E2-4FE1-A447-E5212DBF70D3.jpeg
Zum Empfang werde ich beizeiten noch berichten. Allerdings höre ich kaum Radio, sodass ich eher das optisch Bessere bevorzuge und aufgrund der Amazon-Bewertungen gehe ich davon aus, dass der Empfang soweit in Ordnung ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schöne Grüße aus nördlicher Region der Kaiserstadt

Ralf ,wi,

quid pro quo!
Benutzeravatar
Heubo
Aktiver Member
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 4. März 2017, 18:55
Vorname: Dirk
Auto: Chrysler Crossfire R
Wohnort: Bottrop
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von Heubo »

20210422_163446.jpg
Hallo Ralf.
Ich habe diese verbaut.
Empfangen ist TOP :thunbupp:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
RS2005
Moderator
Beiträge: 1261
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 14:56
Vorname: Ralf
Auto: Roadster SSB 2006
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von RS2005 »

Hallo Dirk,

die sieht auch sehr gut aus. Super wäre es, wenn du noch einen Link einstellst, wo du die bekommen hast oder eine entsprechende Beschreibung, damit auch andere Interessenten wissen, wo das Teil zu bekommen ist.

Danke dir recht herzlich.
Schöne Grüße aus nördlicher Region der Kaiserstadt

Ralf ,wi,

quid pro quo!
Benutzeravatar
Heubo
Aktiver Member
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 4. März 2017, 18:55
Vorname: Dirk
Auto: Chrysler Crossfire R
Wohnort: Bottrop
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von Heubo »

Hallo.
Ist eine 6cm Antenne.(Alu) Mit verschiedenen Adaptern.
Bezeichnung Typ 3.
Gab es mal bei ATU wo ich normalerweise nichts kaufe.
Die ist aber OK.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Sapphire
Moderator
Beiträge: 2180
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 10:55
Vorname: Veit
Auto: Roadster SSB 2004
Wohnort: Pfaffenheck
Hat sich bedankt: 901 Mal
Danksagung erhalten: 680 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von Sapphire »

Ich hab die hier jetzt seit 8 Jahren und bin noch immer sehr zufrieden.
Passt ohne Probleme und die Schrift geht mit Würth-Kunststoffreiniger sofort ab. :shock:

https://www.amazon.de/Walser-16968-Spa ... eiß&sr=8-2
8E73159B-E806-4A22-BFC6-EDE5EB10BA3E.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Another One Bites the Dust :ievil:
Benutzeravatar
Chat-o
Spender
Beiträge: 91
Registriert: Samstag 18. Juni 2016, 17:06
Vorname: Gerhard
Auto: Roadster
Wohnort: 87487 Wiggensbach
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von Chat-o »

Hallo,
Mich würde interessieren, ob Ihr auch DAB Sender damit emfangt?
Habe bei mir einen Splitter verbaut, musste jedoch wieder auf das Original zurück, da der Empfang mit meiner Kurzantenne mehr als eingeschränkt war.
Grüßle Gerhard
... und immer schön knitterfrei bleiben ;winke;
Benutzeravatar
Heubo
Aktiver Member
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 4. März 2017, 18:55
Vorname: Dirk
Auto: Chrysler Crossfire R
Wohnort: Bottrop
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von Heubo »

Hallo Gerhard.
Ich habe gerade erst ein neues Radio mit DAB und einem Splitter verbaut.
Bei mir funktioniert DAB und FM Radio.
Gruß Dirk ;up;
Benutzeravatar
RS2005
Moderator
Beiträge: 1261
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 14:56
Vorname: Ralf
Auto: Roadster SSB 2006
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von RS2005 »

Chat-o hat geschrieben: Freitag 23. April 2021, 07:37 Hallo,
Mich würde interessieren, ob Ihr auch DAB Sender damit emfangt?
Habe bei mir einen Splitter verbaut, musste jedoch wieder auf das Original zurück, da der Empfang mit meiner Kurzantenne mehr als eingeschränkt war.
Grüßle Gerhard
Hallo Gerhard,

in der Beschreibung zu den von mir gekauften Antennen steht lediglich „für AM & FM Empfang“. Wie gesagt, ich muss schauen bzw. hören, wie der Empfang ist; werde das am Wochenende machen und berichten. DAB Sender werde ich aber damit nicht empfangen können, wobei ich, wie schon erwähnt, fast nie Radio höre und deswegen da kaum Wert drauf lege. Allerdings sollte der Empfang schon so sein, dass ich den Radiosprecher verstehe, wenn er mir verraten möchte, wo die Blitzen stehen :mrgreen: .
Schöne Grüße aus nördlicher Region der Kaiserstadt

Ralf ,wi,

quid pro quo!
Benutzeravatar
Heubo
Aktiver Member
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 4. März 2017, 18:55
Vorname: Dirk
Auto: Chrysler Crossfire R
Wohnort: Bottrop
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von Heubo »

Hallo.
In der Beschreibung der ATU Typ 3 Antenne steht auch nur FM und AM Signal.
Trotzdem funktioniert bei mir auch DAB.
Gruß Dirk :iwave:
Benutzeravatar
RS2005
Moderator
Beiträge: 1261
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 14:56
Vorname: Ralf
Auto: Roadster SSB 2006
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von RS2005 »

Hallo zusammen,

ich habe gerade die Sommerreifen für die erste längere Tour d‘raufgemacht und den Radioempfang getestet. Trotz der kurzen Antenne habe ich einen guten Empfang.

Wegen der DAB Fähigkeit kann ich leider keine Aussage treffen, ich weiß nämlich nicht, ob mein Clarion NZ502E DAB fähig ist und kann dazu auch im Netz nichts finden.
Schöne Grüße aus nördlicher Region der Kaiserstadt

Ralf ,wi,

quid pro quo!
Benutzeravatar
Heubo
Aktiver Member
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 4. März 2017, 18:55
Vorname: Dirk
Auto: Chrysler Crossfire R
Wohnort: Bottrop
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Antennen für den Roadster

Beitrag von Heubo »

Hallo Ralf.
Ich gehe davon aus das dein Radio kein DAB hat.
Wenn man sich die Rückseite anschaut kann man keinen Anschluß für eine DAB Antenne finden.
Gruß Dirk
Antworten