sidemarker

Moderator: RoadsterSH

Benutzeravatar
Alwin
Verifizierter User
Beiträge: 401
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2018, 21:01
Vorname: Alwin
Auto: 06er Roadster
Wohnort: Hückelhoven
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: sidemarker

Beitrag von Alwin » Freitag 21. September 2018, 19:33

Habe meins auch beim local Chrysler Händler bestellt. Kein Thema.
Die gelben für vorne, davon scheint "Links" schwer zu liefern und (!) die Preise links und rechts hat er mir gegeben wobei die für eins bei 34 und den anderen bei 68 Euro lagen ,oh, ,oh,
Keine Ahnung wieso.
Habe diese dann in USA als Satz bestellt für ca. €60.

Alwin.

Uschinsky
Novize
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2019, 13:39
Vorname: Uschi
Auto: Roadster
Wohnort: Mannheim
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: sidemarker

Beitrag von Uschinsky » Donnerstag 16. Mai 2019, 14:01

stranger hat geschrieben:
Freitag 14. September 2018, 08:22
moin zusammen,

by the way, ich habe noch 2 gelbe, fast neue Sidemarker, die original montiert waren und die ich bei ca. 11 TKM gegen rote ausgetauscht habe...
besteht irgendwo Interesse??

Gruß zum Wochenende,
Wolfgang ;winke;
Hallöchen,

Beitrag ist zwar schon etwas älter; wollte aber trotzdem mal nachfragen ob die Sidemarker "noch zu haben sind" ?

Viele Grüße
Uschinsky ;angel;

Benutzeravatar
RS2005
Moderator
Beiträge: 942
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 14:56
Vorname: Ralf
Auto: Roadster SSB 2006
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: sidemarker

Beitrag von RS2005 » Donnerstag 16. Mai 2019, 20:32

Hallo Uschi,

dann schreibe noch zwei Beiträge und sende stranger eine PN.

So sollte es schneller gehen.

Viel Erfolg!
Schöne Grüße aus nördlicher Region der Kaiserstadt

Ralf ,wi,

quid pro quo!

Uschinsky
Novize
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2019, 13:39
Vorname: Uschi
Auto: Roadster
Wohnort: Mannheim
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: sidemarker

Beitrag von Uschinsky » Freitag 17. Mai 2019, 11:29

Okidoki,

danke für den Tipp! :iblink:

Gruß
Uschi

Benutzeravatar
mosel xf 77
Moderator
Beiträge: 356
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 07:48
Vorname:
Auto:
Wohnort: Bengel
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: sidemarker

Beitrag von mosel xf 77 » Dienstag 21. Mai 2019, 23:11

Servus,

Im Ebbo Beitrag war eben das Thema erheblicher Mängel beim TÜV. Das ist bei Beleuchtungseinrichtungen so, Jan schreibt das deswegen schon die Plakette verweigert bekam, daher gelb mitführen. Seitlich ist nur orange erlaubt.

Meine sind gelb beleuchtet, auch nicht erlaubt, fällt aber nicht auf, weil gelb prinzipiell erlaubt wäre...

Ganz ungefährlich ist das Ganze nicht mit dem seitlichen Rot. .. wenn es Mal zu einem Ausparkunfall oder ähnlichem kommen sollte, und der Verursacher sagt er hätte nur rotes Licht gesehen und dachte es wären die Heckleuchten, wirds spannend.

Auf Leuchten sind die blauen Männer hier momentan ganz scharf....Led und Xenonumbauten kosten richtig was...
Aber wir waren ja bei Sidemarkern.

Gruß

Der Moselaner
The one and only

Benutzeravatar
Crossmire
Administrator
Beiträge: 1112
Registriert: Montag 20. Juni 2016, 04:54
Vorname: Udo
Auto: _QP_
Wohnort: bei Rottweil
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 608 Mal

Re: sidemarker

Beitrag von Crossmire » Dienstag 21. Mai 2019, 23:53

Nun,

wenn der Verursacher rot sieht sollte er anhalten. Es wäre wurscht ob er hinten oder auf die Seite drauf brummt. Sein Fehler.

Grüssle von Udo
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Crossmire für den Beitrag (Insgesamt 2):
Sapphire (Mittwoch 22. Mai 2019, 06:14) • Alwin (Mittwoch 22. Mai 2019, 08:31)
Bewertung: 11.11%
 
Ach, die paar Schritte kann ich auch fahren! :irolleyes:

Benutzeravatar
mosel xf 77
Moderator
Beiträge: 356
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 07:48
Vorname:
Auto:
Wohnort: Bengel
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: sidemarker

Beitrag von mosel xf 77 » Sonntag 26. Mai 2019, 09:41

Richtig Udo, aber wenn Kausalität nachgewiesen wird, gibt's kein Geld ,heul,
The one and only

Benutzeravatar
Crossmire
Administrator
Beiträge: 1112
Registriert: Montag 20. Juni 2016, 04:54
Vorname: Udo
Auto: _QP_
Wohnort: bei Rottweil
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 608 Mal

Re: sidemarker

Beitrag von Crossmire » Sonntag 26. Mai 2019, 21:13

Hoffentlich muss das niemand testen,

aber ich würde gerichtlich prüfen lassen ob die Kausalität in dem deutlich sichtbaren Hindernis und nicht auf dessen Farbe beruht.
Fürchte aber Du hast Recht und irgendwas bleibt hängen.

Also, knitterfreie Fahrt.

Das letzte gepostete Ereignis zeigt uns wieder, wir können aufpassen wie wir wollen, es reicht eine Schlafmütze hinter uns.
Die Frage ist dann wieder, hat der vordere absichtlich gebremst und ist der hintere absichtlich aufgefahren.
Zum Glück hat er eine Dashcam. Auch wenn diese wiederum schon wieder halbillegal ist. :icrazy:

Grüße von Udo
Ach, die paar Schritte kann ich auch fahren! :irolleyes:

Antworten