Alpentour 2019

Hier könnt ihr dies planen.

Moderator: mosel xf 77

Benutzeravatar
Gelbhubi
Verifizierter User
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2016, 20:11
Vorname: Georg
Auto: Roadster
Wohnort: 33729 Bielefeld
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von Gelbhubi » Dienstag 18. Juni 2019, 17:18

Hallo,

Das finde ich auch.

Gruß
Georg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gelbhubi für den Beitrag:
Viper (Dienstag 18. Juni 2019, 18:54)
Bewertung: 5.56%
 

Reini
Verifizierter User
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 11:58
Vorname: Reini
Auto: Roadster
Wohnort: Meckenbeuren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von Reini » Freitag 21. Juni 2019, 23:15

So meine Lieben dann mal noch ein paar Fakten und Daten zur Alpentour 2019

Die Alpentour besteht aus vier einzelnen Tagestouren und startet am 11 Juli um 11 Uhr auf dem Parkplatz Hotel Löwen in Meckenbeuren und endet am 14 Juli zwischen 16 Uhr und 18 Uhr wieder am Hotel Parkplatz Löwen Meckenbeuren

Die Tagestouren am Freitag und Samstag starten von unserem Basis Hotel in Kappl um 11 Uhr die Tour am Sonntag von Kappl zurück nach Meckenbeuren zwischen 11 Uhr und ca 12 Uhr

Ein paar grundsätzliche Regeln zur Alpentour.
Da auch das Thema blocken auf vielen Touren ein Thema ist ,die Alpentour ist keine angemeldete Veranstaltung und ich bin auch kein gewerblicher Tourenveranstalter das heißt jeder ist für sich ein eigenverantwortlicher Verkehrsteilnehmer also ob jemand blocken will oder nicht liegt in seiner eigenen Verantwortung.
Das gilt auch für alle anderen eventuellen Aktionen die man zugunsten der Gruppe macht die nicht Verkehrsregel konform sind.
Wie sich jeder einzelne die gesamt Tour gestaltet bleibt jedem selber überlassen auch an welcher Tagestour er teilnimmt oder nicht es soll ja eine lockere und ohne Zwang gestaltete Tour sein.
Da wir im Hotel Auhof ja ein reichhaltiges Frühstücksbuffet haben morgens auch nicht so früh wegfahren und am Abend wieder ein Abendmenü im Hotel Auhof bekommen werde ich keine Restaurants reservieren fürs Mittagessen und kann es auch nicht weil ich ja keine genaue Anzahl von Personen habe die an den Tagestouren teilnehmen was aber nicht heißt dass man nicht Gelegenheit hat was zu essen es werden immer ein paar Ziele angefahren wo die Möglichkeit besteht etwas an Nahrung zu sich zu nehmen da ich dieses Jahr ein paar neue Ziele mit eingebaut habe die ich selber noch nicht kenne lassen wir uns mal überraschen.
Am Donnerstag auf der Tour von Meckenbeuren nach Kappel werde ich sehr wahrscheinlich eine Reservierung vornehmen für den Mittagstisch da es ja etliche gibt die früh morgens von zu Hause wegfahren und schon ein paar Kilometer auf dem Buckel haben bis sie hier beim Tourstart in Meckenbeuren sind.
Das Roadbook wird wieder einfach und übersichtlich gestaltet es besteht dann wieder nur aus ein paar Adressen für die einzelnen Tagestouren ,die ihr ins Navi eingeben könnt und somit immer auf der richtigen Straße seid falls mal einer kurzfristig verloren geht.

Was jeder braucht und im Vorfeld zu besorgen ist ist eine 10 Tages Vignette für Österreich nach Start der Tour ist kein stop geplant um Vignetten zu kaufen.

Schaut dass ihr die Hotel Buchungsbestätigung vom Hotel Auhof im Auto habt die könnten wir eventuell an der Silvretta Mautstelle brauchen aber ich werde wahrscheinlich wieder versuchen an der Mautstelle die Anzahl der Autos anzugeben so dass nicht jeder Einzelne seine Bestätigung zeigen muss.

Zu Beginn der einzelnen Touren ist zu achten immer genügend Sprit an Bord zu haben für ca 230 bis 270 km es werden während der einzelnen Touren keine Tankstopps gemacht ihr habt zu Beginn der Tour hier in Meckenbeuren die Möglichkeit zu tanken und dann wieder in der Nähe unseres Basis Hotels in Kappl.

So für diejenigen Tourteilnehmer die schon früher anreisen noch ein kleiner Hinweis.
Da meine favorisierten Restaurants am Mittwoch leider geschlossen haben werden wir im Restaurant Leone das sich im gleichen Gebäude wie das Hotel Löwen befindet zu Abend essen selbverständlich nur wenn ihr das wollt wenn ihr mir eine ungefähre Teilnehmerzahl gebt würde ich reservieren wenn das Wetter gut ist in der Gartenwirtschaft und sonst halt im Restaurant drinnen.
Und diejenigen die im Löwen ihr Zimmer haben brauchen nicht mehr zu fahren.
Ich war gestern Abend mit meiner Familie dort beim Essen die Pizza war sehr gut und die anderen Essen auch.
Also gebt mir bitte Bescheid ob ich reservieren soll und die ungefähre Anzahl von Personen.
Sollte ich jetzt noch irgendwas vergessen haben dann könnt ihr ja fragen
Ich freue mich auf Euch
Grüßle Reini
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Reini für den Beitrag:
CXF-in-Ulm (Sonntag 23. Juni 2019, 19:02)
Bewertung: 5.56%
 

Benutzeravatar
Gelbhubi
Verifizierter User
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2016, 20:11
Vorname: Georg
Auto: Roadster
Wohnort: 33729 Bielefeld
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von Gelbhubi » Samstag 22. Juni 2019, 10:53

Hallo Reini,

Wir sind mit 2 Personen beim essen dabei.

Gruß aus Bielefeld
Anja und Georg

picard
Verifizierter User
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 17:53
Vorname: Bernd
Auto: Crossfire coupe
Wohnort: aichtal
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von picard » Donnerstag 27. Juni 2019, 17:02

Hallo Reini,

habs jetzt auch endlich geschafft, Zimmer ist reserviert

Grüsse
Bernd

Reini
Verifizierter User
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 11:58
Vorname: Reini
Auto: Roadster
Wohnort: Meckenbeuren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von Reini » Donnerstag 27. Juni 2019, 23:57

picard hat geschrieben:
Donnerstag 27. Juni 2019, 17:02
Hallo Reini,

habs jetzt auch endlich geschafft, Zimmer ist reserviert

Grüsse
Bernd
Servus Bernd ;up;
Kommst dieses Jahr mit dem Crossi?

picard
Verifizierter User
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 17:53
Vorname: Bernd
Auto: Crossfire coupe
Wohnort: aichtal
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von picard » Sonntag 7. Juli 2019, 10:26

Hi Reini,

nein da ich den AMG nur noch kurze Zeit habe komme ich mit dem

picard
Verifizierter User
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 17:53
Vorname: Bernd
Auto: Crossfire coupe
Wohnort: aichtal
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von picard » Mittwoch 10. Juli 2019, 19:35

Hi Reini,

es kommt noch eine Bekannte von mir mit, allerdings nicht als Beifahrerin sondern mit ihrem eigenen Auto

Troi
Novize
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2019, 22:12
Vorname: Susanne
Auto: graphitblaumetallic
Wohnort: Stuttgart

Re: Alpentour 2019

Beitrag von Troi » Mittwoch 10. Juli 2019, 22:17

Hi,

ich bin besagte Bekannte ;-)

Da ich mich heute morgen sehr spontan entschieden habe, mitzukommen, wird es mir morgen nicht bis um 11 Uhr nach Meckenbeuren reichen - abends ins Hotel aber auf jeden Fall.

Welche Route habt ihr denn vor zu fahren? Vielleicht kann ich bei einem Zwischenstopp dazu stoßen.

Freue mich ... und geh jetzt erst mal Hotel buchen und Koffer packen :-)

Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
RS2005
Moderator
Beiträge: 917
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 14:56
Vorname: Ralf
Auto: Roadster SSB 2006
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von RS2005 » Mittwoch 10. Juli 2019, 22:29

Hallo zusammen,

ich wünsche euch allen eine tolle Tour mit schönen Impressionen und gutem Wetter.

Genießt die Zeit ...... ;up;
Schöne Grüße aus nördlicher Region der Kaiserstadt

Ralf ,wi,

quid pro quo!

Reini
Verifizierter User
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 11:58
Vorname: Reini
Auto: Roadster
Wohnort: Meckenbeuren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von Reini » Mittwoch 10. Juli 2019, 23:46

Susanne du hast eine PN

Benutzeravatar
Tinchen
Moderator
Beiträge: 286
Registriert: Dienstag 14. Juni 2016, 20:17
Vorname: Tina
Auto: Coupe
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Alpentour 2019

Beitrag von Tinchen » Samstag 20. Juli 2019, 19:58

So die Alpen Tour ist vorbei und wir möchten uns gerne bei Reini und Max bedanken ,clap, ihr habt es wieder möglich gemacht, uns an ganz tolle ortschaften zu bringen wo die Landschaft traumhaft schön war ,clap, unser Hotel war wieder spitze, das Essen konnte man nicht besser machen, das Wetter war eigentlich OK. Danke das ihr uns durch Österreich Italien und der Schweiz geführt habt ,clap, anbei eine kleine Anmerkung, ich finde es sehr schade wenn dieses forum hier einschläft :| zu Anfang war die euphorische Reaktion groß und nun? Es wäre schade den hier haben die Admins soviel Zeit rein gesteckt. Denkt mal drüber nach ,:-), wünsche euch ein schönes Wochenende LG Tinchen

Antworten