Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Hier gehört alles rein was Musik, Video und Navigation betrifft.

Moderator: RoadsterSH

Benutzeravatar
Essel
Verifizierter User
Beiträge: 79
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 09:22
Vorname: Stefan
Auto: Roadster
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Essel » Dienstag 11. Dezember 2018, 21:08

So, hier nun noch einmal - und auch das letzte mal … das modifizierte Billigradio bei Tageslicht.

Dann ist aber auch genug mit dem billigen Ding … ,cool,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Essel für den Beitrag (Insgesamt 3):
Sapphire (Dienstag 11. Dezember 2018, 21:18) • Alwin (Dienstag 11. Dezember 2018, 22:03) • Viper-666 (Mittwoch 12. Dezember 2018, 09:49)
Bewertung: 16.67%
 
— Ich möchte sterben wie mein Opa, … schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer —

Benutzeravatar
Red
Spender
Beiträge: 341
Registriert: Freitag 26. Mai 2017, 22:40
Vorname: Robert
Auto: SRT 392 - QP7
Wohnort: 65934
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Red » Donnerstag 18. April 2019, 23:38

Da hat es was neues auf dem Markt....
https://de.jvc.com/car-audio/dab-autoradios/KD-X561DBT/
Scheint ein interessantes Gerät zu sein.
Leider ist eine Navigation über den Monitor nicht möglich.
Frage wohin mit der Kamera, wenn der Nummernschildhalter keine Alternative ist, u. Löcher irgendwohin zu bohren, schon gar nicht in Frage kommt.

Benutzeravatar
Essel
Verifizierter User
Beiträge: 79
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 09:22
Vorname: Stefan
Auto: Roadster
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Essel » Freitag 19. April 2019, 09:30

Guten Morgen,
da gab es von JVC vor etlichen Jahren schon eine erheblich schönere Lösung mit dem "KD-AVX77". Bis auf DAB ist da alles drin was das Herz begehrt. Sogar ein DVD-Laufwerk. Bin ich in einem anderen Fahrzeug bisher sehr zufrieden mit, ist jedoch leider nicht mehr zu bekommen. Sonst hätte ich es mir in den XF auch eingebaut. Allein schon, da sich der Hintergrund des Displays mit einem Foto gestalten läßt und somit eine Anpassung an das silber des Interrieurs durch einfaches abfotografieren möglich wäre.



Gruß Stefan
— Ich möchte sterben wie mein Opa, … schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer —

Benutzeravatar
Red
Spender
Beiträge: 341
Registriert: Freitag 26. Mai 2017, 22:40
Vorname: Robert
Auto: SRT 392 - QP7
Wohnort: 65934
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Red » Freitag 19. April 2019, 21:16

Jup,
gab schon einiges vernünftiges auf dem Markt.
Leider überwiegen heute die fahrzeugspezifischen Lösungen, so das der Zubehörmarkt für die Hersteller äusserst unattraktiv geworden ist.

Benutzeravatar
maniacsparadise
Spender
Beiträge: 267
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2016, 08:26
Vorname: Rado
Auto: Roadster_Kompressor
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von maniacsparadise » Samstag 20. April 2019, 11:34

Moin zusammen,

ich habe jetzt wie Woody auch seit einer Woche das Pioneer SPH-10BT verbaut.
Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen. Zusammen mit der Pioneer-App ein großartiges Radio.
Mit Hilfe der App lässt sich alles super einfach und bequem konfigurieren und die Bedienung ist recht intuitiv. Klang ist super und das Gerät sieht auch klasse im XF aus (besonders wenn man eine dunkle Mittelkonsole hat).

Ich habe vor einigen Wochen bei amazon knapp 100 € gezahlt, in meinen Augen ein echter Schnapper.

Grüße aus Bremen
Rado
schwarz/vanilla | 300 PS (VORTECH-Kompressor) | BORLA ESD | SRT6-Bremsanlage
BRABUS Monoblock V 19"/20" | H&R-Federn, KONI-Dämpfer | Spurplatten 18/20
SRT6 Front & Heckspoiler | US-Sidemarker | Dachmodul | Mike Sanders
Pioneer SPH-10BT

Benutzeravatar
SilverBlue58
Spender
Beiträge: 59
Registriert: Freitag 8. Juli 2016, 16:16
Vorname: Markus
Auto: Roadster SSB
Wohnort: 8580 Amriswil CH
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von SilverBlue58 » Montag 12. August 2019, 22:43

Hallo Rado
Wie gut geht der Einbau. Braucht es da noch spezielle Zubehörteile?

Beste Grüsse

Markus :roll:

woody32
Spender
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2017, 13:37
Vorname: Jörg
Auto: Roadster
Wohnort: Marl
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von woody32 » Dienstag 13. August 2019, 07:37

Ausser einem Antennenadapter brauchst du nichts.....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor woody32 für den Beitrag:
SilverBlue58 (Dienstag 13. August 2019, 18:14)
Bewertung: 5.56%
 

Benutzeravatar
Essel
Verifizierter User
Beiträge: 79
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 09:22
Vorname: Stefan
Auto: Roadster
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Essel » Dienstag 20. August 2019, 16:43

Hallo zusammen,

hier auch noch ein interessantes Gerät. Farblich passend und durch die Drehknöpfe rechts und links kratzt es auch vom Design am Original. Ganz speziell und von mir bisher noch nie gesichtet: Kein Slot-In-Laufwerk, sondern wie beim Heimplayer mit ausfahrbarer Lade.
Leider kein USB oder Bluetooth, dafür aber ein hinterer Aux-in, wodurch dem Anschluss eines kleinen Bluetoothempfängers nichts im Wege steht.
Der Klang ist wirklich klasse, zumal dieses Gerät eine Voreinstellung ermöglicht, welche die beim XF leider recht weit unten befindliche Bühne doch ganz gut anhebt. Somit spielen die Instrumente nicht mehr im Fußraum sondern eher in Höhe der Windschutzscheibe. Das funktioniert sogar überraschend gut.

Gruß Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
— Ich möchte sterben wie mein Opa, … schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer —

Benutzeravatar
Sapphire
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 10:55
Vorname: Veit
Auto: Roadster SSB 2004
Wohnort: Pfaffenheck
Hat sich bedankt: 678 Mal
Danksagung erhalten: 631 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Sapphire » Dienstag 20. August 2019, 20:43

Stefan,
sagst Du uns auch noch was das für ein Gerät ist?

LG
Veit :iwave:
Another One Bites the Dust :ievil:

Benutzeravatar
Essel
Verifizierter User
Beiträge: 79
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 09:22
Vorname: Stefan
Auto: Roadster
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Essel » Mittwoch 21. August 2019, 03:52

Das ist das Sony CDX-MP80. Eigtl hier falsch, da kein Bluetooth. Wollte aber nicht extra dafür was neues auf machen. Hatte das Glück noch ein neues, unbenutztes Gerät bekommen zu haben.

Gruß Stefan
— Ich möchte sterben wie mein Opa, … schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer —

Benutzeravatar
maniacsparadise
Spender
Beiträge: 267
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2016, 08:26
Vorname: Rado
Auto: Roadster_Kompressor
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von maniacsparadise » Mittwoch 21. August 2019, 08:10

SilverBlue58 hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:43
Hallo Rado
Wie gut geht der Einbau. Braucht es da noch spezielle Zubehörteile?

Beste Grüsse

Markus :roll:
Moin Markus,

ist Plug & Play, dauert ca. 10 Minuten.
Wie woody bereits sagte, brauchst Du nur den Antennenadapter.
Das Radio ist der Hammer in Verbindung mit der App.
Mit weitem Abstand das Beste Radio, was ich jemals hatte.

Gruß
Rado
schwarz/vanilla | 300 PS (VORTECH-Kompressor) | BORLA ESD | SRT6-Bremsanlage
BRABUS Monoblock V 19"/20" | H&R-Federn, KONI-Dämpfer | Spurplatten 18/20
SRT6 Front & Heckspoiler | US-Sidemarker | Dachmodul | Mike Sanders
Pioneer SPH-10BT

Benutzeravatar
SilverBlue58
Spender
Beiträge: 59
Registriert: Freitag 8. Juli 2016, 16:16
Vorname: Markus
Auto: Roadster SSB
Wohnort: 8580 Amriswil CH
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von SilverBlue58 » Mittwoch 21. August 2019, 14:58

Hallo zusammen

Eigentlich möchte ich wenn schon ein Radio einbauen mit DAB Plus Fähigkeit, denn UKW wird bei uns ins der Schweiz vermutlich 2021 abgestellt. Wer kann da ein geeignetes Gerät empfehlen und hat da schon Erfahrung gesammelt auch betreffend dem Einbau?

Beste Grüsse

Markus :iwave:

Dr.J.
Member
Beiträge: 23
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 08:18
Vorname: Tobias
Auto: Roadster
Wohnort: Dortmund
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Dr.J. » Montag 23. September 2019, 23:14

…was haltet ihr von diesem Gerät: https://www.kenwood.de/car/receivers/ma ... ew=details ?

Ich finde, das passt farblich super und da es für den maritimen Einsatz konzipiert ist, hat es im Cabrio die Vorteile, dass es ruhig mal regnen kann und dass man bei Sonneneinstrahlung trotzdem das Display noch recht gut lesen kann.

Ich denke, ich werde es mal ausprobieren....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dr.J. für den Beitrag:
SilverBlue58 (Mittwoch 25. September 2019, 22:32)
Bewertung: 5.56%
 

Benutzeravatar
Viper-666
Moderator
Beiträge: 649
Registriert: Montag 13. Juni 2016, 22:19
Vorname: Andre
Auto: Chamäleon Roadster
Wohnort: Werne
Hat sich bedankt: 372 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von Viper-666 » Dienstag 24. September 2019, 07:43

Hallo Tobias,
mir gefällt das Radio sehr gut, und auch die Ausstattung ist in Ordnung DAB+, Bluetooth Freisprecheinrichtung und sogar Spoify lässt sich darüber steuern ;up;
Ciao Andre ;winke;

Benutzeravatar
SilverBlue58
Spender
Beiträge: 59
Registriert: Freitag 8. Juli 2016, 16:16
Vorname: Markus
Auto: Roadster SSB
Wohnort: 8580 Amriswil CH
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Neumodisches Zeugs: Bluetouth Audio Streaming im XF nachrüsten

Beitrag von SilverBlue58 » Mittwoch 25. September 2019, 22:32

Hallo Tobias

Ja wirklich das Gerät gefällt mir sehr gut und ist auch noch preiswert (ca. Fr.150.-)
Danke für den Tipp

Gruss Markus ,clap,

Antworten