Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Moderator: RoadsterSH

Antworten
Jojo Holländer
Verifizierter User
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 23:09
Vorname: Jojo o D
Auto: Roadster o D
Wohnort: Maring-Noviand
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Beitrag von Jojo Holländer » Montag 15. April 2019, 07:48

Hallo Crossisten,

Mir fehlt eine kleine Kunststoff Kappe direkt. Neben der Verriegelung am Dachrahmen (a-Säule) des Roadsters.

Dies verhindert wohl, dass die Verriegelung Spiel aufweist, denn ein fehlendes Teil verursacht ein klappern.

Kennt sich jemand damit aus?

Gruß,

Jojo
IMG_20190414_171100.jpg
IMG_20190414_171108.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Viper-666
Moderator
Beiträge: 653
Registriert: Montag 13. Juni 2016, 22:19
Vorname: Andre
Auto: Chamäleon Roadster
Wohnort: Werne
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Beitrag von Viper-666 » Montag 15. April 2019, 08:28

Hallo Jojo,

kenne die Kappe jetzt nicht aber wenn du mir eine Zeichnung davon machst kann ich dir das Teil in meinem 3D-Drucker drucken.
Ciao Andre ;winke;

Benutzeravatar
Sapphire
Moderator
Beiträge: 1901
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 10:55
Vorname: Veit
Auto: Roadster SSB 2004
Wohnort: Pfaffenheck
Hat sich bedankt: 684 Mal
Danksagung erhalten: 636 Mal

Re: Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Beitrag von Sapphire » Montag 15. April 2019, 08:36

Hallo Jojo,
287C1863-131B-41A4-B152-D5763C069C04.png
Das dürfte das Teil sein.
Teilenummer: 68000014AA

Gibt es laut Mopar aber nicht mehr.
Frag mal Stenzel, der hat noch einen Schlachtroadster.

LG
Veit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Another One Bites the Dust :ievil:

Blackpanther
Spender
Beiträge: 60
Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 19:16
Vorname: Berndt
Auto: Roadster
Wohnort: Celle
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Beitrag von Blackpanther » Montag 15. April 2019, 15:17

MOIN @ all...
Hatte das gleich Problem, ich habe mir das Teil aus schwarzem Teflon zugesägt und passen gefeilt.
VG Berndt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Blackpanther für den Beitrag:
Sapphire (Montag 15. April 2019, 21:18)
Bewertung: 5.56%
 

Blackpanther
Spender
Beiträge: 60
Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 19:16
Vorname: Berndt
Auto: Roadster
Wohnort: Celle
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Beitrag von Blackpanther » Montag 15. April 2019, 15:27

Nachtrag : Ich habe mir aus einem Schweißdraht eine " Angel " gebaut..und siehe da ...nach langem stochern kam das Teil wieder zum Vorschein..! ..aber leider erst als ich mir etwas neues gebaut hatte.... :banghead:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Blackpanther für den Beitrag:
Sapphire (Montag 15. April 2019, 21:18)
Bewertung: 5.56%
 

Benutzeravatar
Alwin
Verifizierter User
Beiträge: 420
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2018, 21:01
Vorname: Alwin
Auto: 06er Roadster
Wohnort: Hückelhoven
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Beitrag von Alwin » Freitag 26. April 2019, 17:56

Hallo,

Wenn noch ein Ersatz gesucht wird.
Das hier ist doch das Teil welches Du gesucht hast, oder?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... e=copylink

Benutzeravatar
qwengelxf
Spender
Beiträge: 674
Registriert: Dienstag 14. Juni 2016, 20:48
Vorname: Stefan
Auto: SRT6
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal

Re: Kunststoff Kappe Verriegelung Cabrio Roadster

Beitrag von qwengelxf » Freitag 26. April 2019, 20:53

Moin.
Der nette Anbieter ist der ,,Kollege Schektor" aus dem grauen Forum.
Mehr muss ich dazu wohl nicht mehr schreiben.
Lg .
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann ;angel;

Antworten