LED Nebelscheinwerfer

Antworten
Benutzeravatar
Icestorm
Member
Beiträge: 39
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:25
Vorname: Reiner
Auto: WEL-XF1
Wohnort: Mittelhessen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

LED Nebelscheinwerfer

Beitrag von Icestorm » Samstag 15. Juli 2017, 11:39

Moin,
ich würde gern LED-Nebelscheinwerfer statt der originalen Nebelscheinwerfer einbauen.
Hat das schon mal jemand gemacht?
75 mm Durchmesser sollte passen?
So in der Art...
VG
Reiner

Benutzeravatar
Viper
Administrator
Beiträge: 992
Registriert: Montag 13. Juni 2016, 21:16
Vorname: Andre
Auto: Chamäleon Roadster
Wohnort: Werne
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: LED Nebelscheinwerfer

Beitrag von Viper » Samstag 15. Juli 2017, 17:49

Ciao Andre ,wi,

Benutzeravatar
Icestorm
Member
Beiträge: 39
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:25
Vorname: Reiner
Auto: WEL-XF1
Wohnort: Mittelhessen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: LED Nebelscheinwerfer

Beitrag von Icestorm » Sonntag 16. Juli 2017, 07:12

Viper hat geschrieben:
Samstag 15. Juli 2017, 17:49
Schau dir mal diesen Beitrag an: Blackline Neblscheinwerfer/Tagfahrlicht nachrüsten
Hi,
diesen Beitrag kannte ich bereits.
Ich habe bereits Nebelscheinwerfer und möchte diese als "Front" weiter verwenden und lediglich die HB4 samt Reflektor ersetzen.
Siehe meinen dortigen Beitrag
Hm, ich hatte gehofft, man könnte die vorhandenen HB4 samt Reflektor einfach abnehmen und runde TFL-LEDs einbauen.
So wie du es bei dem Blackline gemacht hast.
Grüße, Reiner

Benutzeravatar
Viper
Administrator
Beiträge: 992
Registriert: Montag 13. Juni 2016, 21:16
Vorname: Andre
Auto: Chamäleon Roadster
Wohnort: Werne
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: LED Nebelscheinwerfer

Beitrag von Viper » Sonntag 16. Juli 2017, 17:57

Hallo Reiner,

also wenn du es legal haben willst, darfst du an den Leuchten nichts verändern also auch keine andere Streuscheibe verwenden (altes Gehäuse mit neuem Innenleben).
Und 1:1 wird das höchstwahrscheinlich nicht passen also den vorhandenen raus und den neuen einbauen.
Ciao Andre ,wi,

Benutzeravatar
Icestorm
Member
Beiträge: 39
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:25
Vorname: Reiner
Auto: WEL-XF1
Wohnort: Mittelhessen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: LED Nebelscheinwerfer

Beitrag von Icestorm » Montag 17. Juli 2017, 17:01

Hi Andre,
danke für deine Einschätzung.
Die "alte" Streuscheibe ist wohl das Problem, schade.
Dann fahre ich halt weiter mit dem Lichtmodul (und wechsle jedes Jahr die H7).
:iwave: Reiner

Antworten