Rechter Außenspiegel lässt sich nicht mehr einstellen

Hier kommt alles rein was nicht zugeordnet werden kann
Antworten
Dr.J.
Spender
Beiträge: 48
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 08:18
Vorname: Tobias
Auto: Roadster
Wohnort: Dortmund
Danksagung erhalten: 24 Mal

Rechter Außenspiegel lässt sich nicht mehr einstellen

Beitrag von Dr.J. »

Guten Abend in die Runde,

mir ist heute ein Problem aufgefallen.
Der rechte Außenspiegel läßt sich nicht mehr verstellen.
Der linke funktioniert einwandfrei, deshalb schließe ich mal eine defekte Sicherung aus.
Was kann das wohl sein? Kann es passieren, dass sich vielleicht ein Steckkontakt löst?
Oder kann der Schalter in der Mittelkonsole einen weg haben?
Lässt sich der Schalter leicht ausbauen? Dann würde ich mal die Stecker für links und rechts tauschen um das zu testen…

LG und einen schönen Abend!
Benutzeravatar
RoadsterSH
Moderator
Beiträge: 374
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 06:30
Vorname: Peer
Auto: Roadster
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Rechter Außenspiegel lässt sich nicht mehr einstellen

Beitrag von RoadsterSH »

Moin Tobias.

Der Schalter sollte sich vorsichtig nach oben "heraushebeln" lassen. Eventuell mit ´nem kleinen Schraubenzieher. (Schraubendreher ,Peace,)
Kann aber erst am WE mal in meinem Lager nachschauen. Bin dann aus DK-Urlaub zurück. Dann kann ich dir es genauer sagen.
Peer aus Schleswig-Holstein,
der mit dem Blauen.
Benutzeravatar
Stenzel
Spender
Beiträge: 522
Registriert: Samstag 25. Juni 2016, 14:46
Vorname: Stenzel
Auto: 4 x SRT6 Coupé
Wohnort: 76857 Albersweiler/Queichhambach
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 476 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rechter Außenspiegel lässt sich nicht mehr einstellen

Beitrag von Stenzel »

Hi,

Der Schalter geht nur nach unten Raus. Vorsicht, sitzt sehr fest. (Sicherungsnasen)
Stecker lässt sich auch nicht umstecken. Es ist nur 1 Codierter.
Wenn Du einen Schalter Brauchst Melde Dich. Hab noch neue.

Ging er mal? Es gibt auch eine Steckverbindung in der Tür.
Unter der kleinen Abdeckung.

M.f.G.

Stenzel
SRT6 Coupé
55K Luftf. Österle K-Rad+SW Beltsaver
AMG-Speedshift+Raid+Schaltpaddeln
Sperrdiff.
Brembo 4K 345mm/S600
Billstein B16 PDW 19/20"
Bel.Blau WTD Vollleder
Startech: Doppel Diffussor, Front-Heck-Spoiler
NA-Hecksp.
Seitenl. entfernt
JVC/ESX
+++
Dr.J.
Spender
Beiträge: 48
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 08:18
Vorname: Tobias
Auto: Roadster
Wohnort: Dortmund
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Rechter Außenspiegel lässt sich nicht mehr einstellen

Beitrag von Dr.J. »

Guten Abend,

ja, bis vor kurzem ließ sich der Spiegel ganz normal verstellen.
Ich werde am Wochenende mal eure Tips checken.
Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es irgendwo einen Kurzschluss gibt. Der Spiegel scheint mir nach ganz nach rechts außen eingestellt zu sein - das hab ich bestimmt so nicht eingestellt…

Naja, schauen wir mal, was die Wuche am WE ergiebigen…

Vielen Dank schonmal für die Tips ;up;
Dr.J.
Spender
Beiträge: 48
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 08:18
Vorname: Tobias
Auto: Roadster
Wohnort: Dortmund
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Rechter Außenspiegel lässt sich nicht mehr einstellen

Beitrag von Dr.J. »

So, endlich passten Zeit und Wetter mal zusammen…
Es war tatsächlich der Stecker hinter der Türverkleidung.
Ich hatte den Wagen beim Lackierer, um ein paar Kratzer wegmachen zu lassen.
Anscheinend hat der dazu den Spiegel abgebaut und dann den Stecker nicht wieder angeschlossen.
Das war eine. Ganz schöne Fummelarbeit, weil der Stecker auch nicht mehr zu sehen war…musste erst nochmal den Spiegel abbauen und das Kabel durch das Loch im Blech fummeln.
Jetzt ist aber wieder alles ok.

Vielen Dank für die Hinweise ;up;
Ohne dieses Forum wäre ich echt aufgeschmissen ,clap,
Antworten